Versand und Zahlung

Frachtpauschalen Auf-/Abschläge nach Bezahlart
    Rechnung Vorkasse PayPal
Pakete
bis 70 KG
8,95 EUR +/- 0,00 EUR - 2 % + 2,5 %
Palettenversand
ab 70 KG
49,90 EUR +/- 0,00 EUR - 2 % + 2,5 %

 

Bis zu einem Warenwert von 25,00 EUR erheben wir einen Mindermengenzuschlag in Höhe von 5,00 EUR

 

Allgemeine Lieferbedingungen

Sofort versandfertige (d.h. lagernde) Artikel werden von uns umgehend zum Versand gebracht. Teillieferungen sind für Sie nicht mit zusätzlichen Versandkosten verbunden. Wir versenden unsere Produkte grundsätzlich entweder mit UPS, GLS oder mit TransOFlex. Beachten Sie bitte, dass ein Versand an Packstationen, Postfilialen oder Paketshops nicht möglich ist. Für einige unserer Artikel bieten wir die Möglichkeit des Gratisversands an. Der Gratisversand bezieht sich dabei immer auf den günstigsten Standardversand innerhalb Deutschlands. Expressdienste sind hiervon ausgeschlossen.

Die Lieferzeit bei Artikeln, welche als verfügbar gekennzeichnet sind, beläuft sich innerhalb Deutschlands auf 1 - 2 Werktage. Die Frist für die Lieferung beginnt bei Zahlung per Vorkasse am Tag nach Erteilung des Zahlungsauftrags an das überweisende Kreditinstitut bzw. bei anderen Zahlungsarten am Tag nach Vertragsschluss und endet mit Ablauf des letzten Tages der Frist. Fällt der letzte Tag der Frist auf einen Samstag, Sonntag oder einen am Lieferort staatlich anerkannten allgemeinen Feiertag, so tritt an die Stelle eines solchen Tages der nächste Werktag.

Wenn Sie bei uns im Rahmen einer Bestellung mehrere Artikel bestellen, für die unterschiedliche Lieferzeiten gelten, versenden wir die Ware in einer gemeinsamen Sendung, sofern wir mit Ihnen nichts anderes vereinbart haben. In diesem Fall gilt für die Warensendung insgesamt die Lieferzeit, die für den Artikel Ihrer Bestellung mit der längsten Lieferzeit gilt.  Sollte ein Artikel einmal nicht lieferbar sein, so werden wir Sie über eventuelle Lieferverzögerungen unverzüglich per E-Mail informieren. Bei nicht vorrätiger Ware, die wir bereits beim Hersteller oder einem Vorlieferanten bestellt haben, informieren wir auf der Artikelseite über den Liefertermin.

Allgemeine Informationen

Bitte prüfen Sie die Sendung unbedingt bei Annahme auf Unversehrtheit! Bei einem offensichtlichen Schaden am Paket verweigern Sie bitte die Annahme der Lieferung. Ein offensichtlicher Schaden ist z.B. ein aufgerissener Karton oder auch ein Wasserschaden. Weisen Sie den Lieferanten bitte bei der Annahmeverweigerung auf den Schaden hin und lassen Sie die Beschädigungen der Sendung bitte unbedingt vom Paketdienst quittieren

Im Falle eines Transportschadens oder einer Fehlmenge setzen Sie sich bitte binnen max. 24 Stunden nach Anlieferung per E-Mail bzw. Fax mit uns in Verbindung.

Zuletzt angesehen